Lesen Sie weiter

BÖRSENPARKETT: Zuversicht für Rest des Jahres

SAP, Daimler, BASF, aus den USA Amazon, Apple und Microsoft haben bereits berichtet. In dieser Woche sind unter anderem Bayer, Deutsche Bank, Siemens und Lufthansa mit ihren Quartalsberichten an der Reihe. Das drängt andere Themen in den Hintergrund. Zumal sich die Unruhe mit Blick auf Griechenland gelegt hat. Die bisherigen Quartalsberichte haben
  • 705 Leser

72 % noch nicht gelesen!