Lesen Sie weiter

Fluten in Asien fordern viele Opfer

Ungewöhnlich starker Monsunregen, Erdrutsche und verheerende Überschwemmungen haben in Asien hunderte Menschen das Leben gekostet. Millionen sind von den Naturgewalten betroffen. In Indien stieg die Zahl der Todesopfer auf 215. Aus Pakistan wurden über 100 Tote gemeldet, aus Vietnam mehr als 34. Im bitterarmen Myanmar sind mehr als 60 Menschen ertrunken
  • 433 Leser

75 % noch nicht gelesen!