Seine Paraderolle

Fernsehkrimi 2002 lief der erste Münsteraner "Tatort" mit Axel Prahl als Hauptkommissar Frank Thiel und Jan Josef Liefers als Rechtsmediziner Prof. Dr. Karl-Friedrich Boerne. Es wurde eine Erfolgsgeschichte: 23 Fälle haben die beiden bislang frotzelnd gelöst, Folgen wie "Dreimal schwarzer Kater" gelten als Kult, mit mehr als 13 Millonen Zuschauern waren sie schon mehrfach für Rekordquoten gut. Weiter geht es mit "Schwanensee" am 9. November. Anspielung "Sind hier nur Männer anwesend? Oder nur Staatsanwältinnen?", fragte Prahl das tieftönende Theaterhaus-Publikum - eine Anspielung auf Mechthild Großmann als kettenrauchende "Tatort"-Staatsanwältin.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: