Lesen Sie weiter

Massenschlägerei

Ellwangen Neun Menschen sind bei einer Massenschlägerei in der Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Ellwangen (Ostalbkreis) gestern verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, waren zwei Gruppen, rund 150 Menschen, bei der Essensausgabe aneinandergeraten. Eine Schlägerei entwickelte sich, und die Auseinandersetzung wurde draußen fortgesetzt.
  • 711 Leser

27 % noch nicht gelesen!