Lesen Sie weiter

Notizen vom 16. September 2015

Jeder Vierte fällt durch Rund 10 Mio. Autos sind auf Deutschlands Straßen mit Mängeln unterwegs. Fast jeder vierte Pkw fiel im ersten Halbjahr dieses Jahres bei der Hauptuntersuchung wegen schwerwiegender Mängel durch. Die größten Sorgenkinder der Prüfingenieure seien Bremsen, Beleuchtung und die Umweltbelastung durch Abgase, Ölverlust und Lärm
  • 764 Leser

85 % noch nicht gelesen!