Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Geld aus Topf der Neubaustrecke für Alb-Bahnhof?

"Im Moment sind wir sehr zuversichtlich, dass es klappt", sagte Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) gestern zur Finanzierung der fehlenden 9,5 Millionen Euro für den Bahnhalt in Merklingen (Alb-Donau-Kreis). Die acht Städte und Gemeinden auf der Laichinger Alb, die 13 Millionen Euro bereitstellen, können nur noch auf das Land hoffen:
  • 494 Leser