Lesen Sie weiter

Notizen vom 21. September 2015

Asylbewerber im Verdacht Das Bundeskriminalamt (BKA) ermittelt gegen einen terrorverdächtigen Asylbewerber aus Syrien in Brandenburg. Laut "Welt am Sonntag" soll der Mann vor einigen Wochen Mitbewohnern in einer Unterkunft über seine Zeit als Kämpfer für die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) erzählt haben. Härte gegen Steinewerfer Die israelische
  • 534 Leser

81 % noch nicht gelesen!