Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

VW räumt Manipulationen ein

Abgasskandal in den USA belastet Autokonzern
Volkswagen hat Manipulationen an Abgastests von Diesel-Fahrzeugen in den USA eingeräumt. "Die Manipulation an der eingesetzten Software hat es gegeben", sagte ein Sprecher des Konzerns. Die US-Umweltbehörde EPA beschuldigt VW, mit Hilfe der Software die Resultate von Abgasuntersuchungen geschönt haben. VW-Chef Martin Winterkorn bedauerte in einer
  • 387 Leser