Lesen Sie weiter

Erster Sieg für die Wild Wings

5:4 im Penaltyschießen gegen DEL-Mitfavorit München
Überraschung in der deutschen Eishockey-Liga (DEL): Schwenningen hat den ersten Saisonsieg mit 5:4 (0:1, 3:1, 1:2, 0:0, 1:0) unter Dach und Fach gebracht. Die Wild Wings wurden mit dem Erfolg im Penaltyschießen beim Mitfavoriten EHC München den Makel des Dauerverlierers los. Tabellenletzter sind sie trotz der ersten beiden Punkte dennoch weiter.
  • 374 Leser

43 % noch nicht gelesen!