Lesen Sie weiter

Flensburg geht die Luft aus, HBW glücklos

Den Handballern der SG Flensburg-Handewitt ist ihr Startschwung abhanden gekommen. Nach zuletzt drei Bundesliga-Spielen ohne Sieg rutschen die Norddeutschen nun auch auf internationalem Parkett in die Krise. Beim ungarischen Meister MVM Veszprem kassierten die Flensburger in der Champions League eine 24:28 (14:15)-Pleite. Dabei hatte die Saison mit
  • 364 Leser

74 % noch nicht gelesen!