Lesen Sie weiter

Eintracht verpasst den Anschluss

Lange Zeit sah es so aus, als könnte Eintracht Frankfurt das 1:0 im Heimspiel gegen Hertha BSC geschmeidig über die Zeit retten und sich in der Spitzengruppe der Bundesliga festsetzen. Alexander Meier hatte die Hessen in der 22. Minute mit seinem vierten Saisontreffer in Führung gebracht, den sie gut verteidigten. Doch der späte Ausgleichstreffer
  • 354 Leser

60 % noch nicht gelesen!