Lesen Sie weiter

Mit mutigem Plädoyer auf den Thron

A uch viele Experten konnten den Ausgang der Wahl nicht wirklich erklären. Zwar herrschte in Neustadt an der Weinstraße allgemeiner Konsens, dass mit der Badenerin Josefine Schlumberger (21) die richtige Kandidatin als 67. Deutsche Weinkönigin gekrönt wurde. Doch warum ihre als chancenreich eingestufte Mitbewerberin aus Württemberg, die Stuttgarterin

88 % noch nicht gelesen!