Lesen Sie weiter

Mahle schließt Lager in Schwäbisch Hall

Mahle (Stuttgart) trimmt seine Standorte weiter auf Effizienz. Der Autozulieferer will bis Ende 2018 sein Lager in Schwäbisch Hall aufgeben und den Hydraulik- und Instandhaltungsbereich an den sächsischen Standort Reichenbach verlagern. Den 87 Mitarbeitern von Mahle Behr Service (MBS) und Mahle Industrial Thermal Systems werden Arbeitsplätze an anderen
  • 796 Leser

73 % noch nicht gelesen!