Lesen Sie weiter

Größter Widerstand in Bayern

Protestbriefe Laut Medienberichten ist der Protest gegen die geplanten Freihandelsankommen in Bayern am stärksten. Viele Schreiben gegen TTIP und Ceta, die sich im Bundeswirtschaftsministerium stapeln, stammten von lokalen Anti-TTIP-Bündnissen aus dem Freistaat, berichtet "Die Welt". Darunter seien besonders viele bayerische Mittelständler und Kleinbauern.
  • 388 Leser

50 % noch nicht gelesen!