Lesen Sie weiter

Krieg aus der zweiten Reihe

Bundeswehr unterstützt Kurden weiter mit Waffen und Ausbildern
Mit 1800 Tonnen Waffen und Ausrüstung unterstützt die Bundeswehr kurdische Soldaten im Nordirak. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen war nun vor Ort, um sich ein Bild von der Lage zu machen.
  • 419 Leser

93 % noch nicht gelesen!