Lesen Sie weiter

Herzlich willkommen und auf Wiedersehen

Am ersten Arbeitstag des Trainers Huub Stevens verkündet Hoffenheim bereits den Nachfolger
Knall auf Fall im Kraichgau: Gestern Gisdol, heute Stevens, morgen Nagelsmann. Der Klub, der einst als Musterbeispiel des gut geführten Fußballbetriebs galt, heuert und feuert die Trainer im höchst kuriosen Akkord.
  • 492 Leser

93 % noch nicht gelesen!