Lesen Sie weiter

Niersbach erscheint nicht im Sportausschuss

Absage In der Affäre um die WM 2006 will Wolfgang Niersbach dem Sportausschuss des Bundestages vorerst nicht Rede und Antwort stehen. Das Gremium hatte ihn zur nächsten Sitzung am 4. November eingeladen. "Der DFB hat mir heute schriftlich mitgeteilt, dass man die Einladung nicht wahrnehmen könne, da man zunächst die Ergebnisse der externen Prüfung
  • 427 Leser

54 % noch nicht gelesen!