Lesen Sie weiter

Notizen vom 29. Oktober 2015

Phosphor in der Tasche An weißem Phosphor hat sich ein Jogger am Rhein bei Neuss schwer verbrannt. Er hatte die auf den ersten Blick an Bernstein erinnernde Substanz an seiner Joggingstrecke gefunden und den feuchten Gegenstand von der Größe eines Tischtennisballs in die Hosentasche gesteckt. Auf dem Heimweg im Auto entzündete sich der Phosphor.
  • 356 Leser

82 % noch nicht gelesen!