Lesen Sie weiter

Weniger Gitter und Gurte

Heime verzichten zunehmend auf die Fixierung von Pflegebedürftigen
Mit Gittern am Bett oder Gurten gegen die Sturzgefahr - das ist in den Pflegeheimen immer weniger Alltag. Nach Krankenkassen-Angaben treffen solche Maßnahmen noch knapp 8500 Pflegebedürftige im Land.
  • 452 Leser

94 % noch nicht gelesen!