Lesen Sie weiter

Nach Anschlägen: Neuer "Tatort" verschoben

Aus Respekt vor den Opfern der Anschläge in Paris verschiebt die ARD die für diesen Monat geplante "Tatort"-Doppelfolge mit Til Schweiger (51) ins nächste Jahr. Sie sollte ursprünglich am kommenden Sonntag (22. November) und eine Woche später (29. November) zu sehen sein. "Es passt einfach nicht in diese Wochen, eine Krimireihe zu zeigen, in der
  • 395 Leser

63 % noch nicht gelesen!