Sonntags gehört Mutti mir

Ob das durchgeht? "Wir legen grundsätzlich keine Sitzungen auf den Sonntag", wird in einem Antrag zum CDU-Bundesparteitag in Karlsruhe gefordert. Generell soll die Partei am Wochenende nur noch zu Veranstaltungen einladen, "bei denen die ganze Familie willkommen ist", heißt es weiter. Nun weiß man, dass auf Parteitagen viel Papier weggearbeitet wird, das kurz danach keine Sau mehr interessiert. Aber die frühere Bundesfamilienministerin Kristina Schröder hat für ihren Antrag prominente Unterstützer, Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und CDU-Vize Thomas Strobl zum Beispiel. Langfristig droht sogar der sonntägliche Komplett-Ausfall
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: