Lesen Sie weiter

Stichwort · TUNESIEN: "Armut ist die Ursache des Übels"

Nachdem mutmaßlich Salafisten zwei Oppositionspolitiker ermordet haben, stürzte Tunesien 2013 in eine schwere politische Krise. Es gab Massendemonstrationen gegen die islamistische Regierung. Auf Initiative der größten Gewerkschaft UGTT gab es einen "nationalen Dialog". Dessen Ziel: eine neue Übergangsregierung aus ausschließlich parteiunabhängigen
  • 412 Leser

78 % noch nicht gelesen!