Lesen Sie weiter

Notizen vom 16. Dezember 2015

Touristin verhungert Eine seit 8. November in Bolivien verschwundene Touristin aus Deutschland ist tot. Retter fanden die 52-Jährige in der bei Touristen beliebten Teufelsschlucht (Ca·ón del Diablo), nahe der südbolivianischen Stadt Tupiza. Medien zufolge ist die Frau verhungert. Sie sei in extrem schlechten körperlichen Zustand in dem Gelände
  • 504 Leser

86 % noch nicht gelesen!