Auch Klopp nach Vardys Gala baff

Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool im Rennen um die internationalen Plätze in der englischen Liga einen bitteren Rückschlag kassiert. Beim Gala-Auftritt von Top-Torjäger Jamie Vardy unterlagen die "Reds" bei Spitzenreiter Leicester City verdient mit 0:2 (0:0). Der englische Nationalstürmer Vardy sorgte mit den Saisontoren 17 und 18 im Alleingang für die Entscheidung. Das Überraschungsteam Leicester führt die Tabelle nach 24 Spieltagen mit 50 Punkten vor Manchester City (47) an. Liverpool (34) ist Achter. In Leicester sorgten die Foxes, bei denen Robert Huth durchspielte, in der ersten Halbzeit für mehr Torgefahr. Der Ex-Mainzer Shinji
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: