Lesen Sie weiter

Freizeit verlost zehn Exemplare von „Bergers Schwabenteuer“
So einen Blick auf den Ostalbkreis gab es noch nicht: Wenn Jo-Kurt Berger zum Zeichenstift greift, werden die Lachmuskeln schwer strapaziert. Fündig wird er nicht nur in Aalen, Schwäbisch Gmünd und Ellwangen, auch Heubach, Lorch oder das Kloster Neresheim sind eine herrliche Kulisse für seine mal derben, mal hintergründigen Witze.Straßenszenen und Landschaften
  • 271 Leser

96 % noch nicht gelesen!