Lesen Sie weiter

Startschuss für Sanierung der Härtsfeldhalle

Stadträte vergeben Arbeiten
Die Neresheimer Gemeinderäte haben den Weg frei gemacht für die Generalsanierung der Härtsfeldhalle. Für 1,6 Millionen Euro haben sie Arbeiten an diverse Firmen vergeben. Dank der Witterung, so Architekt Mathis Tröster sei es gelungen, insgesamt 76 000 Euro einzusparen.
  • 956 Leser

85 % noch nicht gelesen!