NEUES VOM SPION
Die Presse wollte über die Durchsuchung der Stadthalle mit Spürhunden vor dem Merkelbesuch berichten. Mit dem Polizeipräsidium war das besprochen, die Hundeführer wussten Bescheid. Kurz vor Beginn taucht ein BKA-Mann auf, weist kurz angebunden darauf hin, dass nur er das Sagen hat und die Presse hier nichts zu suchen hat. Frust bei Presse und Polizeisprecher Bernhard Kohn: „Jetzt haben sie es der Dorfpolizei mal wieder gezeigt“, stellt er fest.Der Spion hat was dazugelernt: Es war nicht der Konzertring, der bei der „Nabucco“-Aufführung in der Stadthalle den Chor der Sängerlust unter den Tisch fallen ließ –
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: