VW-Vorstände erhalten 63 Millionen Euro

Die Mitglieder des vom Abgas-Skandal erschütterten Volkswagen-Konzerns haben für das vergangene Geschäftsjahr 63,2 Millionen Euro an festen und variablen Vergütungen erhalten. Das geht aus dem VW-Geschäftsbericht für 2015 hervor. 28 Millionen Euro entfielen auf feststehende Anteile und etwa 35 Millionen auf erfolgsabhängige variable Bonuszahlungen. In dieser Summe ist allerdings auch jener 30-prozentige Anteil der variablen Vorstands-Vergütung enthalten, auf den die derzeit aktiven Mitglieder laut Beschluss des Aufsichtsrats von vergangener Woche nach einer monatelangen öffentlichen Diskussion zunächst verzichten. Er kann in Form von
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: