Lesen Sie weiter

Der Schmeckbrief

Dorade vom Holzkohlegrill mit Spargel und Pancetta

Für vier bis sechs Personen
Die Dorade 4 Stück Doraden 2 Zitronen 2 Knoblauchzehen Rosmarin, Thymian (frisch) 4 TL Butter ÖlZuerst die Flossen mit einer Schere abschneiden. Vorsicht: Spitze Stacheln können zu Verletzungen führen. Anschließend die Dorade im Waschbecken gründlich mit einem Messerrücken von den Schuppen befreien. Mit kaltem Wasser
  • 1190 Leser

82 % noch nicht gelesen!