Lesen Sie weiter

FINALSPLITTER
Jens-Peter Schuller (Bezirksvorsitzender): Bei den Frauen war es eine klare Angelegenheit. Schade, dass bei den Ellenbergerinnen einige der besten Spielerinnen gefehlt haben. Bei den Männern war es ein ganz komisches Spiel. Bis zum 2:2 war Unterkochen klar besser. Doch dann hat Bettringen den Schalter umgelegt. Es war ein spannendes und faires Fußballspiel
  • 1174 Leser

79 % noch nicht gelesen!