Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Zehntausende bei den Staufern

Schwäbisch Gmünd erlebt die ersten Schwörtage seit 1802 – Stauferzug leidet unter der Hitze
Schwörtage mit Rede und Spielen, gewiss einer der größten Mittelaltermärkte Deutschlands und der Stauferzug mit etwa 2000 Mitwirkenden – Schwäbisch Gmünd hat ein glanzvolles Mittelalter-Wochenende gesehen. Etwa 40 000 Menschen waren zu Gast in der Stauferstadt. Weniger als erwartet – der Hitze wegen.
  • 1030 Leser