Lesen Sie weiter

Ensemble "Cholem"

SCHAUFENSTER
Kaum etwas beschreibt das jüdische Lebensgefühl besser als die jüdische Volksmusik. Das Ensemble "Cholem" mit der Gmünderin Katharina Rodi (Gesang) stellt diese musikalische Welt in einem Konzert am Donnerstag, 3. April, um 19 Uhr im Kulturzentrum Prediger vor. "Hej Klesmorim", ein Lied des bekanntesten jiddischen Liederautors Mordechai Gebirtig, hat
  • 143 Leser

52 % noch nicht gelesen!