Lesen Sie weiter

KONZERT / "Musik hinter Gittern" in der Justizvollzugsanstalt in Schwäbisch Gmünd

"Transkriptionen" als Schlüssel zur Musik

Ungewöhnlich der Ort, befremdlich die Ausweiskontrolle. Statt Eintrittskarte für das Sonntagnachmittagskonzert wird der Ausweis verlangt. Dann hebt sich das Gittertor, und die wartenden Konzertbesucher werden in die Stacheldraht umzäunte Gartenanlage der Gmünder Justizvollzugsanstalt (JVA) eingelassen. Die warme Frühlingssonne scheint wohltuend auf
  • 130 Leser

91 % noch nicht gelesen!