Lesen Sie weiter

Gmünds lesende „Einhörner“

Unter dem Motto „Heimat erlesen“ steigen vom 16. bis 23. September die Regionalbuchtage
„Vertieft gelesen, verträumt gewesen“: Diesen Zeilen und deren Autoren konnten Interessierte am Mittwoch in der Buchhandlung Herwig lauschen. Einen Grund zum Feiern boten die Regionalbuchtage und das 60-jährige Bestehen des Einhorn-Verlags.
  • 1
  • 778 Leser

90 % noch nicht gelesen!