Lesen Sie weiter

Rehm lässt nicht locker

Aalen. Wird die Stadt jetzt nicht öffentlich verkauft? Diese Frage stellt sich der Aktive-Bürger-Stadtrat Norbert Rehm nach der jüngsten Gemeinderatssitzung, bei der seiner Meinung nach eine Reihe rechtswidriger Beschlüsse gefasst worden ist. Zum Beispiel der Verkauf eines Grundstücks an einen Hotelinvestor, der nicht bekannt sei. Rehm hat nun beim

41 % noch nicht gelesen!