Lesen Sie weiter

Gmünder Gruppe ehrt 100 Jahre später die gefallenen Soldaten ihrer Heimat

Exkursion Studierende der Pädagogischen Hochschulen Gmünd und Karlsruhe und Baubürgermeister Julius Mihm besuchen Orte der Geschichte in Frankreich.

Schwäbisch Gmünd

Während des Ersten Weltkriegs tobte ab Juli 1916 in Frankreich die Schlacht an der Somme. 100 Jahre danach gedenkt Gmünds Bürgermeister Julius Mihm zusammen mit einer Gruppe Studierender der Pädagogischen Hochschulen Schwäbisch Gmünd und Karlsruhe der dort gefallenen Soldaten im Rahmen einer Exkursion. Am 30. September 1916 fiel der

  • 628 Leser

90 % noch nicht gelesen!