Lesen Sie weiter

Hintergrund

Warn-App Nina nicht eingesetzt

Medial wirksam hatte Innenminister Thomas Strobl (CDU) vor anderthalb Wochen die Notfall-Informations- und Nachrichten-App Nina sowie die digitale (Informations-)Offensive seines Hauses inszeniert. Er hatte dafür eigens ins Lagezentrum des Landes geladen. Man wollte sich handlungsfähig und für den Ernstfall gewappnet zeigen. Der kam mit der schweren
  • 371 Leser

86 % noch nicht gelesen!