Lesen Sie weiter

Rennen um das Weiße Haus wird immer knapper

Hillary Clinton führt in Umfragen nur noch knapp vor Donald Trump. Diesem wiederum machen neue Skandale zu schaffen. Beide touren durch die umkämpften Staaten.
Weniger als zwei Tage vor der US-Präsidentenwahl hat die demokratische Kandidatin Hillary Clinton in Umfragen ihren Vorsprung gegenüber dem Republikaner Donald Trump behaupten können. Das Rennen gilt aber als knapp. Beide Kandidaten und ihre einflussreichsten Fürsprecher zogen während der vergangenen Tage durch die wichtigsten „swing states“.
  • 517 Leser

86 % noch nicht gelesen!