Lesen Sie weiter

Aubameyangs Kampfansage an die Bayern

Ausnahmestürmer trifft nach seiner Suspendierung vierfach.
Nach seiner Vier-Tore-Gala beim HSV hat Pierre-Emerick Aubameyang eine Kampfansage an den FC Bayern München gerichtet. „Wir hatten großen Druck nach vier Spielen ohne Sieg. Nun sind es nur noch sechs Punkte. Und wenn wir nach der Punktspielpause unser Heimspiel gegen die Bayern gewinnen, dann haben wir gute Chancen für ein Comeback in der Meisterschaft“,
  • 406 Leser

86 % noch nicht gelesen!