Jugendbasketballer in der Landesliga

Basketball Die U14 der BSG Aalen ist in die zweithöchste Jugendspielklasse eingezogen.

Mit einer weißen Weste ist die U14 der BSG Aalen in die zweithöchste Jugendspielklasse in Baden-Württemberg, in die Landesliga, eingezogen.

Die Vorrunde der Gruppe F wurde durch die Aalener Korbjäger dominiert. Mit 429:262 Körben und sechs Siegen aus sechs Spielen sicherte man sich den Spitzenplatz. Noch vor Ende der Vorrunde konnte das Team um die beiden Trainer Thorsten Fuchs und Carina Stillhammer mit dem Sieg über die noch junge und unerfahrene Mannschaft aus Schwäbisch Gmünd zuletzt mit 64:19 den Sack zumachen. Auch im Spitzenspiel gegen BV Hellas Esslingen zeigte das Team am dritten Spieltag eine konzentrierte Leistung, sodass man

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: