Lesen Sie weiter

Nach „Auszeit“ löst TSB Handbremse

Handball-Oberliga Gegen den TSV Deizisau lief beim TSB Gmünd in den ersten 17 Minuten nichts zusammen, dann brachte Trainer Michael Hieber seine Jungs doch noch auf klaren Siegkurs.

TSB Gmünd - TSV Deizisau 37:24

Als Sekunden vor dem Schlusssignal Regisseur Aaron Fröhlich mit einem brillanten Rückhandpass Kreisläufer Jonas Waldenmaier frei spielte und dieser den Ball zum 37:24-Endstand ins Tor des machtlosen Keepers Nikolas Gross schmetterte, sprangen am Samstagabend die schon stehenden 400 Zuschauer in der Großsporthalle begeistert

  • 733 Leser

89 % noch nicht gelesen!