Lesen Sie weiter

Mit dem Auto ein bisschen Freiheit verschenken

Soziales Edith Rösch engagiert sich für andere Senioren– und stellt sich dem Suppenstuben-Interview.

Schwäbisch Gmünd. Ihr 80. Geburtstag liegt noch nicht lange zurück – und Edith Rösch schwelgt noch immer in Erinnerungen. Schön war es. Auch, weil so viele Gratulanten kamen. Die Lorcherin ist bekannt in ihrer Stadt. Wohl auch, weil sie sich seit neun Jahren für den Verein Forum 58 plus engagiert. Ein Gespräch über das älter werden, Autos und

  • 688 Leser

86 % noch nicht gelesen!