Lesen Sie weiter

Polizeimeldungen

Lkw zu hoch – Sachschaden

Aalen. Kurz nach 15 Uhr fuhr am Samstag ein 3,8 Meter hoher Lkw in die Bahnunterführung der Wilhelm-Merz-Straße ein und blieb mit seinem Aufbau in der Unterführung hängen. Ein hinzugerufener Sachverständiger der Deutschen Bahn stellte einen nur leichten Schaden an der Brücke fest. Der Lkw erlitt an seinem Plane-Spriegel-Aufbau einen Schaden in Höhe

  • 665 Leser

21 % noch nicht gelesen!