Lesen Sie weiter

Künstler hebt Kleinod auf Präsentierteller

Kirche Hans Kloss schafft zum Salvator-Jubiläum in Gmünd ein Leporello.

Der Gmünder Künstler Hans Kloss ist gewöhnlich der Maler des Großformats. 17 Meter lang ist sein jüngstes Rundbild über die Staufer, zu sehen in der Grät am Marktplatz. Für das Gmünder Kleinod, die Wallfahrtskirche Salvator, beschränkt sich Kloss auf Miniaturen. Ein jetzt vorgestelltes Leporello zeigt nicht nur die Kirche selbst, sondern auch

  • 5
  • 492 Leser

83 % noch nicht gelesen!