Das Jubiläumsjahr im Blick

Jahresfeier Philharmonischer Chor blickt zurück auf die EKM mit der Aufführung von „Orpheus und Eurydike“

Schwäbisch Gmünd. Mit dem Rückblick auf die Aufführung der Oper „Orpheus und Eurydike“ als Höhepunkt 2016 und dem Ausblick auf das Jubiläumsjahr 2017 - der Chor feiert sein 50-jähriges Bestehen - beschloss der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd in einer harmonischen Adventsfeier das Jahr. Christine Lerchenmüller, die erste Vorsitzende des Chores, begrüßte neben Aktiven, Ehemaligen und Freundeskreismitgliedern besonders Gerda Beck, die Witwe des Chorgründers Hubert Beck. Nach dem Abendessen blickte man zurück auf die Aufführung der Oper „Orpheus und Eurydike“ im Rahmen der Europäischen Kirchenmusik im

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: