Lesen Sie weiter

Dort ist immer Wunschbaumzeit

Tafelladen Oberbürgermeister Richard Arnold hofft auf Spender rund ums Jahr. Auch Ehrenamtliche kann die Tafel nie genug haben.

Schwäbisch Gmünd

Weihnachten ist vorüber, damit auch die große Zeit der Spender. Das spürt der Gmünder Tafelladen. „Und arme Leute sind immer noch arm“, sagt Oberbürgermeister Richard Arnold bei einem Besuch der Einrichtung. Er will „einfach mal sehen, wo der Schuh drückt und sagen, was der Tafelladen leistet“. Herzlich begrüßt

  • 796 Leser

94 % noch nicht gelesen!