Lesen Sie weiter

Toter ist identifiziert

Polizei Kripo schließt beim Wohnmobilbrand ein Drittverschulden aus.

Nördlingen. Die Identität des Mannes, der beim Brand eines Wohnmobils am 21. Januar ums Leben gekommen ist, stehe fest, heißt es bei der Kripo in Dillingen. „Es handelt sich um einen 60-jährigen Mann“, sagt eine Polizeipressesprecherin in Dillingen auf Anfrage der Schwäbischen Post. Die Brandursache sei weiterhin unklar, die Ermittlungen

  • 445 Leser

58 % noch nicht gelesen!