Lesen Sie weiter

Teilen mit Tücken

Über Vermittlerportale wie Airbnb können Privatpersonen ihr Wohnzimmer vermieten. Das ist nicht so einfach wie gedacht. Drei Beispiele.
Der Tisch ist gedeckt und geschmückt, die Kerzen scheinen, das Essen duftet schon aus der gemütlichen Wohnung in München-Schwabing. Marie wartet. Sie hat Gäste an diesem Abend. Gemeinsam wollen sie essen und dazu einen guten Rotwein trinken. Klingt nach einem netten Abend unter Freunden? Falsch. Marie verdient damit Geld. Marie ist eine der wenigen
  • 1365 Leser

91 % noch nicht gelesen!