Lesen Sie weiter

HHV verliert knapp in der Schlussphase

Handball, Bezirksliga Trotz starker Leistung muss sich der Heubacher HV beim TSV Bartenbach mit 31:34 geschlagen geben.

In einem guten und temporeichen Spiel verpasste der HHV gegen den Aufstiegsaspiranten aus Bartenbach den durchaus möglichen Sieg und belohnt sich nicht für eine couragierte Leistung. Das Spiel begann vom Fleck weg mit hohem Tempo. Die Bartenbacher legten vor, so auch beim 13:11. Der HHV bleib unbeeindruckt und schafften es, Sekunden vor der Halbzeit

  • 347 Leser

73 % noch nicht gelesen!