Lesen Sie weiter

ANNA-SCHWESTERN / Am 1. Juli nimmt das stationäre Hospiz seinen Betrieb auf

Für ein menschenwürdiges Sterben

In einer Atmosphäre der Geborgenheit umsorgt und vor allem weitgehend schmerzfrei diese Welt verlassen können: Das will das stationäre Hospiz in der St. Anna-Klinik sterbenden Menschen ermöglichen. Am 1. Juli wird die neue Einrichtung ihren Betrieb aufnehmen.
  • 168 Leser

95 % noch nicht gelesen!